Über Bethge

Die Sehnsucht nach Qualität macht das Leben nicht leichter, aber schöner.
Mit dem Ziel, die Arbeitswelt zu verschönern, gründete Waltraud Bethge 1977 ihr Unternehmen mit einem Druckatelier im Hinterhof und einem Ladengeschäft in Hamburg Eppendorf. Ein erlesenes Sortiment an Schreibgeräten und exklusiven Schreibtisch-Accessoires sowie eine innovative Auswahl an Geschenkpapieren, Grußkarten und individuellen Briefschaften aus Eigenproduktion bildete das Angebot. Das Geschäft avancierte schnell zu einer der besten Adressen in Hamburg, dessen Ruf als Kultgeschäft rund um die feine Kultur des Schreibens und Verschenks sich bald über die Grenzen von Hamburg hinweg etablierte. 

1989 wurde das Geschäft in der Hamburger Innenstadt eröffnet, später folgten je ein weiteres in München und Düsseldorf. Im Hamburger ABC-Viertel, im Münchner Schäfflerhof, im Düsseldorfer Benrather Karree und im 2005 gegründeten Onlineshop offeriert Bethge heute ein differenziertes und ausgewähltes Sortiment an schönen Dingen von allerhöchster Qualität in Design und Verarbeitung und steht mit seiner speziellen Produktwelt in der modernen Tradition eines Conceptstores. Das Sortiment umfasst neben einer erlesenen Auswahl an ausschließlich in Europa handgefertigten Lederhüllen auch Produkte rund um die Kultur des Schreibens sowie Notiz-, Foto- und Lederbücher aller Art. Außerdem führt Bethge eine breite Palette an luxuriösen Accessoires für den privaten und Business-Alltag, wie z. B. Herren- und Damenschmuck, Sonnenbrillen und Ledertaschen – und nicht zu vergessen sind die einzigartigen Druckprodukte aus dem hauseigenen Gestaltungs-Atelier und der Siebdruck-Manufaktur.

Die Manufaktur ist bis heute das Herz des Unternehmens. Es befindet sich inzwischen in der Buttstraße 4, ganz in der Nähe des Hamburger Fischmarktes.
Hier entstehen wunderschöne Gestaltungen auf feinsten Papieren und in allen Farben. Immer neue Designs erweitern das Bethge-Portfolio, welches in den Läden und Online präsentiert ist. Außerdem werden individuelle Kundenwünsche zu brillant gedruckter Wirklichkeit: Private und geschäftliche Einladungen, Karten, Menükarten, Visitenkarten, Geschäftsausstattungen und vieles mehr werden hier sorgfältig auf stets höchstem Niveau realisiert. Die Werkstatt genießt national wie international einen hervorragenden Ruf. Design- und Druckaufträge aus aller Welt werden realisiert. 

Es ist die Liebe zu traditionellem Handwerk, erlesenem Design und kompromisslos hoher Qualität, welche die Produktauswahl und -gestaltung von Bethge charakterisiert.

Seit 2017 führt Kathleen Nufer das Unternehmen. Die Maxime bei Bethge hat sich über die vergangenen 40 Jahre nicht geändert:
Unser Handeln ist immer gepägt von der Sehnsucht nach Schönheit, Eleganz und Vollkommenheit. 

 

nach oben...