TREULEBEN – NOTIZBÜCHER UND KALENDER IM SCHLICHTEN DESIGN

Manchmal muss es der ganz große Luxus sein und manchmal eben die Reduktion aufs Wesentliche. Und so sind wir bei Bethge ganz begeistert von den minimalistischen Kalendern und Notizbüchern von TREULEBEN.

Seit 1917 steht TREULEBEN für Tradition und Handwerkskunst im Buchbindebereich. Ist der Kalender- und Notizbuchhersteller bis dato vielen noch unter dem Namen Treuleben & Bischof als Produktionsstätte für feinste Kalender und Portefeuillewaren bekannt, so knüpft die neu strukturierte Marke TREULEBEN nun an dieses Qualitätserbe an. 

DIE KALENDER IM LEDEREINBAND

TREULEBEN-Kalender sind Begleiter für Alltag, Beruf und Freizeit. Sie sind ein persönliches Accessoire, das hochwertig und praktisch zugleich ist, da sie nur  enthalten, was in einem Kalender wirklich gebraucht wird: Tages-, Wochen- und Jahresübersichten. Weltkarten, Telefon- und Währungsübersichten sind passé, dafür gibt es Smartphones, Tablets und die Auskunft im Hotel. 

Dank handlicher Formate und einem flexiblen, geschmeidigen Ledereinband passen die Kalender auch in kleine Taschen, sind auf Reisen schnell verstaut und im S-Format finden sie sogar in der Jacketttasche Platz. Wird der Kalender benötigt, dann schreibt der Nutzer auf unverwechselbarem TREULEBEN-Papier, das jeden der Kalender auszeichnet. Die 80g-Grammatur im Farbton Sand ist nicht nur ein Blickfang, sondern auch geschmeidig in der Haptik. Dabei ist 80g-Papier leicht und in dieser Variante blickdicht. So kann mit dem Füllhalter oder Tintenroller auf das Blatt geschrieben werden, ohne dass die Tinte durchschlägt.

 

TREULEBEN in Stichpunkten

  • Handliche Formate
  • Reduziert auf das wirklich Wesentliche
  • Einzigartiges TREULEBEN-Papier im Farbton Sand
  • Hergestellt nach alter Tradition
  • viele Farben erhältlich

Wählen Sie Ihr Modell des Treuleben-Kalenders:
S - perfekt für die Handtasche
M - für alle, die viel vor haben
Work Life - mit dem gewissen Augenzwinkern-

Treuleben Notizbücher bei Bethge

Handbedruckte Treuleben-Bücher – exklusiv bei Bethge

DIE PRODUKTION VON TREULEBEN

TREULEBEN lässt alle seine Kalender und Notizbücher in Handarbeit produzieren. Dabei kommen ein präzises Buchbindehandwerk und das Wissen um die traditionelle Lederverarbeitung der Manufaktur zu Gute. Von Hand werden die Einbände mit ausgesuchten Lederhäuten bezogen, geprägtt und schließlich mit dem Inlay zum fertigen Buch vereint. Das Lesebändchen sowie die charakteristische Kuverttasche im hinteren Bereich des Einbands runden die TREULEBEN-Lederbücher ab.

Materialien

Bei der Auswahl der Materialien legt TREULEBEN besonderen Wert auf die Qualität der verwendeten Materialien. So stammen Leder und Vorsatzpapier sowie die charakteristische Kuverttasche im hinteren Deckel der Kalender aus Italien, während das spezielle TREULEBEN-Papier in einer deutschen Papiermühle hergestellt und in einer deutschen Druckerei bedruckt wird.

Papier

Eigens für die Notizbücher und Kalender von TREULEBEN lässt das Unternehmen ein Qualitätspapier bei einem deutschen Traditionshersteller fertigen. Es wiegt nur leichte 80 g pro Quadratmeter, was die Handhabung, besonders auf Reisen, noch angenehmer macht. 

Es besteht übrigens kein Grund zur Sorge, dass das Papier durch sein geringes Gewicht transparent wird. Es ist vollkommen opak und nimmt die Tinte auf, ohne durchzuscheinen. Dem Einsatz von Füller oder Tintenroller steht also nichts im Wege.

Personalisierung

Ein Kalender oder Notizbuch ist ein täglicher Begleiter für Monate oder Jahre.
Um dem Lederbuch nun eine noch persönlichere Note zu verleihen, bieten wir von Bethge eine Individualisierung der TREULEBEN-Produkte an. Lassen Sie auf das Cover des Glattledereinbands einen Siebdruck nach Ihren Wünschen drucken, so wird das Buch vollkommen einzigartig. Gern werden hier der eigene Name oder die Initialen verwendet. Mehr zu einer Personalisierung Ihres Kalenders oder Notizbuchs.